Serie über single frauen, Kein Spoiler – aber um was geht's?


In "Technically Single" dreht sich alles um Juli 2.

Single-Frauen: Darum geht es Singles so gut

Die TU München will sie nun mit einer Serie dafür gewinnen. Denn Juli wurde verlassen, weil ihr Freund Diplomat werden will. Und sie Elektrotechnik studiert. Das passe halt nicht mehr so. Die Szenen stammen aus der bislang wohl ungewöhnlichsten Variante, Mädchen für ein technisches Studium zu begeistern. Sogar Studiengänge nur für Frauen gibt es.

Anzeige WELT: Was wollen Sie mit der Serie erreichen? Klaus Diepold: Wir wollten junge Frauen mal ganz bewusst nicht rational ansprechen, sondern emotional.

Deutsche Bahn kassiert Shitstorm für Klima-Spot — und rechtfertig sich "Jetzt müssen wir nur noch gucken, was wir mit J. Es war Lauras Junggesellinnenabschied. Und J.

Es gibt ja schon haufenweise Informationsmaterial über Ingenieurstudiengänge. Speziell auch für Mädchen. Doch ich bin zu ungeduldig, abzuwarten, ob das wirklich auch Effekte hat.

Warum emotional? Anzeige Diepold: Gerade bei den bis Jährigen kann das direkter wirken, als immer nur von den tollen beruflichen Aussichten zu erzählen. Da geht es ja auch sehr viel um Forensik und Gerichtsmedizin. Man hat gesehen, dass mit der Serie die Einschreibezahlen für diese Studiengänge stark nach oben gegangen sind.

Aus diesem Gemisch serie über single frauen die Idee entstanden, Frauen mit einem fiktiven Format anzusprechen, unterhaltsam und ohne erhobenem Zeigefinger. Bis war er zudem Vizepräsident für Diversity Quelle: Wann hatten Sie die Idee?

Ich gehe mit der Idee schon um die sechs Jahre spazieren. Ich dachte: Solange wir keine Vorabendserie haben, in der ein Ingenieur oder eine Ingenieurin die Welt rettet — das machen ja meistens Rechtsanwälte und Ärzte —, wird sich am Interesse junger Menschen für technische Studiengänge nicht viel ändern. Die Helden im Fernsehen sind selten Ingenieure.

Vor vier oder fünf Jahren kam ich an den Punkt, an dem ich dachte: Eigentlich sollte man es wirklich angehen.

serie über single frauen

Warum wählen immer noch wenige Frauen diese Fächer? Aber es sind nicht die entscheidenden. Viele haben Angst vor dem Studium, vor dem Technischen. Ich glaube, das stellt eine viel stärkere Motivation oder Demotivation dar. Serie über single frauen geht immer auch um die Aura, die einen Studiengang umgibt: Hilft er den Menschen? Ist das was Cooles? Ich glaube, das ist entscheidender als die Einstiegsgehälter. Warum spricht diese Aura Frauen nicht an? Er ist inhaltlich schätzungsweise zu 80 Prozent identisch.

Plötzlich hatten wir dort in kürzester Zeit einen Frauenanteil von 40 Prozent und mehr. Die Inhalte sind also nicht das flirten Entscheidende. Es geht darum, was die serie über single frauen Menschen damit verbinden.

Das gilt insbesondere für Frauen. In der Elektrotechnik haben wir viele Studentinnen im Bereich Medizintechnik. Weil da klar ist: Es gibt einen Mehrwert, den sie für die Gesellschaft leisten können. Gibt es noch andere Dinge, die Ihre Studentinnen motivieren?

Serie „Technically Single“: „Akte-X“-Effekt soll Frauen für MINT-Fächer begeistern

Aber ich wollte etwas Praktisches machen. Bei Studentinnen aus dem Ausland habe ich den Eindruck, ist die Motivation etwas ausgeprägter. Inwiefern ausgeprägter?

  • Servus Baby: Neue Serie über vier Single-Frauen und ihre biologische Uhr
  • Kennenlernen schweinfurt
  • Strengt sich einfach nicht genug an, um einen Typen abzukriegen?

Ich habe oft Studentinnen aus Indien, Pakistan oder Nordafrika. Sie haben richtigen Biss und wollen das unbedingt.

partnervermittlung alleinerziehende kostenlos jena irene single

Ich kann nur spekulieren, warum das so ist. Wahrscheinlich, weil es in ihrem Kulturkreis einen anderen Stellenwert hat.

More from Movies

In einem Telefoninterview hat mir mal eine junge Frau gesagt, sie würde gerne Ingenieurin werden, weil es für sie die Chance bedeutet, ihrem vorgezeichneten Schicksal in ihrem Heimatland zu entkommen. Sie haben Angst angesprochen. Angst spielt auf jeden Fall eine Rolle.

Ich beobachte immer wieder, dass es ein Alter gibt, in dem junge Serie über single frauen plötzlich anfangen, damit zu kokettieren, dass sie in Mathe so schlecht sind.

Hauptnavigation

Es liegt nicht am Kopf. Es liegt im Herzen.

Messenger Die Webserie soll Frauen für naturwissenschaftliche Studiengänge begeistern. Es ist einer der wenigen Serien, die du in nur einer Mittagspause durchsuchten kannst: Die erste Staffel hat fünf Folgen, die jeweils zehn Minuten dauern. Die Serie soll bezwecken, dass sich Frauen mehr für naturwissenschaftliche Studiengänge interessieren. Juli möchte an der Technischen Universität Elektrotechnik studieren.

Es ist so eine innere Krampfhaltung. Und in Technik sehe ich das genauso. Es gibt überhaupt keinen Grund für mich, warum Frauen nicht mindestens genauso erfolgreiche Ingenieurinnen sein sollen wie Männer. Männer und Technik — das ist eine Wahl und keine naturgegebene Sache. In der Serie spielen Sie bewusst mit Klischees über technische Studiengänge. Das war eine kreative Entscheidung unseres Drehbuchautors.

serie über single frauen frauen kennenlernen potsdam

Wir wollten auch versuchen, das ein oder andere Klischee im Lauf der Serie brechen zu können. Viele Ingenieurstudiengänge haben das Problem, dass sie mit klassischen Rollenmodellen behaftet sind.

Beliebteste Videos

Die natürlich für junge Frauen nicht besonders attraktiv erscheinen. Aber das Klischee, dass Elektroingenieure an der Platine löten, serie über single frauen stimmt für höchstens 30 Prozent von ihnen.

Die Wahrheit ist eine andere. Eine neue Studie hat das Drehbuch von der armen, einsamen Jungfer ins Märchenreich verdammt und gezeigt, dass Frauen glücklicher alleine sind als Männer. In der Studie des Marktforschungsunternehmens Mintel gaben 61 Prozent der Single-Frauen an, mit ihrem Beziehungsstatus zufrieden zu sein, verglichen mit 49 Prozent der alleinstehenden Männer.

Handys entwickeln, Software schreiben, Roboter konfigurieren. Wenn ich mich in meinem Zimmer umschaue: Warum sollen sie nur von Männern konzipiert werden? Ich bin mir sicher, die weibliche Komponente, die Welt zu sehen, ist eine wesentliche Bereicherung. Es gab vor etlichen Jahren mal eine Studie, in der Volvo einen Autotyp nur frau berger single party einem Frauen-Team hat entwickeln lassen: Das Auto hat ganz anders ausgesehen.